WORKSHOP 07 - RIO SAMBA (Batucada)

KEINE SURDOS MEHR MÖGLICH / NO MORE SURDOS !

[Level 1-2]

mit Meiko Meissner (Amersfoort/NL)

Angst vor Rio-Batucada? Weg damit!

 

Rio-Samba (Batucada) swingt ganz wundervoll und ist ein vielschichtiges, rhythmisches Feuerwerk arrangiert mit packenden Grooves und bombastischen Breaks. 

 

Die Spieltechniken sind für manche Instrumente dummerweise nicht ganz einfach und das Tempo liegt hoch. Und warum klingt das bei der einen Gruppe schön und bei der anderen weniger schön? Wie sieht die ideale Besetzung für einen swingenden Rio-Samba aus? Wie funktioniert das mit den calls? Wie kann ich als erfahrener Sambista meine Calls oder meinen Groove interessanter und abwechslungsreicher machen?

 

 

 

Erfahrungsgemäss haben leider viele europäische Sambistas fast Angst vor diesem wunderschönen Samba. Das werden wir ändern;-).

 

Workshopinhalte sind: 

 

  • ggf Einführung in den Rio-Samba 

  • ggf Spieltechniken

  • Grooves in allen möglichen Versionen (also passend zum Niveau des jeweiligen Trommlers / der jeweiligen Trommlerin, so dass auch unterschiedlich erfahrene Spieler mit viel Freude zusammenspielen können)

  • Breaks, Calls, Entradas, Paradinhas

  • ggf Variationen für Caixa, Repinique, Surdo 3a 

  • Aufstellung

  • Bandleitung

 

Eventuell werden wir bei geeigneter Besetzung einen Samba Enredo einstudieren. Mit Sänger(innen)n und Cavaco.

 

 

Dieser Workshop ist geeignet für Trommler mit wenig, mehr oder auch viel Erfahrung. Auch für Gruppenleiter. Egal ob Du schon mal Rio-Samba gespielt hast oder nicht. Es gibt immer etwas zu lernen;-). Spass und Freude werden wir auch haben. Viel Spass und viel Freude. Oder besser noch…sehr viel Spass und sehr viel Freude!

 

 

Meiko Meissner (geb. in Freiburg, 1970)
studierte (Jazz)Schlagzeug und Perkussion in Holland (Conservatorium van Hilversum, Conservatorium van Amsterdam).

Seit seinem Abschluss (2000) unterrichtet er Schlagzeug und brasilianische Perkussion an der Musikschule "Scholen in de kunst" in Amersfoort / Holland und organisiert und gibt freiberuflich Workshops an Sambagruppen, Konservatorien, Schulen, Musikschulen, Firmen, etc.

 

 

Preis: 50,--€ 
Uhrzeit: ca 11:00 - 18:00 inkl. Mittagspause


Workshoport:  D-49635 Badbergen

Sponsor of the year:

Sponsor of the month:

Sponsor of the day: