WORKSHOP 01 - Samba de Enredo

[Level 2-3]

mit Chris Quade Couto (Köln/Rio de Janeiro)

Chris Quade Couto (Köln/Rio de Janeiro)
Chris Quade Couto (Köln/Rio de Janeiro)

DEUTSCH - DEUTSCH - DEUTSCH

Am Samstag, den 09.06.2018 besteht dieses Mal, im Rahmen der Sambanale die einmalige Gelegenheit an einem ganz besonderen Workshop teilzunehmen. Chris Quade Couto (Köln/Rio de Janeiro) wird den originalen Samba de Enredo, wie er aktuell in Rio de Janeiro gespielt wird, in einem 6-stündigen Intensiv-Workshop vermitteln.

Workshop-Inhalte werden sein:

• Caixa Spieltechniken (sowohl mit Gurt, als auch „em cima“ oben in der Armbeuge)

• Surdo Zusammenspiel und Variationen

• Repique Calls und Breaks

• Tamborim Drehen „Carreteiro“ (sowohl die „alte“ als auch „neue“ Technik) und „Subidas“

• verschiedene Grooves am Chocalho

• Zusammenspiel in der Bateria

• Leitung einer Bateria

• und natürlich brandneue Breaks und Calls aus Rio.

Chris wird den Workshop sowohl ins Deutsche als auch ins Englische übersetzen.

 

Der Dozent:

Chris Quade Couto ist professioneller Perkussionist und Dozent für brasilianische Perkussion in Europa. Seit 2004 lebt er einige Monate pro Jahr in Rio de Janeiro und spielt dort bei der Sambaschule Unidos da Tijuca (mit denen er 2010, 2012 und 2014 sogar Gewinner des Karnevals in Rio wurde). Außerdem ist Chris musikalischer Direktor des Bloco X und Perkussionist/Sänger der Forróband Capangas und des Denise Krammer Trios.

weitere Infos: www.koelnsamba.de

 

ENGLISH - ENGLISH - ENGLISH

On saturday 9th of june 2018 you will get the unique opportunity to participate in a very special workshop within the Sambanale. Chris Quade Couto (Köln/Rio de Janeiro) will teach the original Samba Enredo, the way it‘s played these days in Rio, in a special 6 hours long intensive Workshop.

Workshop content will be:

• Caixa technics (with a strap, as well as „em cima“ up in the crook of the arm)

• Surdo teamplay and variations

• Repique Calls und Breaks

• Tamborim turning technique „Carreteiro“ (both, the „old“ and the „new“ technique) and „Subidas“

• various Grooves on Chocalho

• teamplay in a bateria

• conducting of a bateria

• and new Breaks and Calls from Rio.

Chris will translate the workshop both in english and german.

 

Chris is a professional percussionist and teacher for brazilian percussion in Europe. Since 2004 he lives a few month per year in Rio de Janeiro, where he plays in the bateria of one of the most successful sambaschools Unidos da Tijuca (with which he already won the carnival in Rio in 2010, 2012 and 2014). Besides Chris is a musical director of the Bloco X and percussionist/singer of the forróband Capangas, the Denise Krammer Trio and the Roda de Samba do Alemão.

You can find further information on www.rio-samba.com

Preis: 50,--€ - Maximale Teilnehmerzahl: 30 !
Uhrzeit: ca 11:00 - 18:00 inkl. Mittagspause

Workshoport: D-49635 Badbergen , Jahnstraße 9 Grundschulgebäude

Sponsor of the year:

Sponsor of the month:

Sponsor of the day: